Riesen Baugebiet Im Timp in Aurich Haxtum / Extum

Aurich – Haxtum / Extum – Baugebiet Im Timp – Etwa 250 Wohneinheiten auf fast 23 Hektar könnten in dem geplanten Baugebiet Im Timp auf der Grenze der Auricher Stadtteile Haxtum und Extum entstehen. Es ist angedacht, dass rund 25 Prozent davon unter bezahlbaren Wohnraum fallen, was bedeutet, dass ca. 1/4 Mehrparteienhäuser mit Wohnungen und Reihenhäuser entstehen könnten. Die Zufahrten zum Baugebiet Im Timp würden über die Oldersumer Straße im Süden, sowie über dem Extumer Weg und der Straße Im Timp stattfinden. Auch wenn die Auricher Politik bereits grünes Licht gegeben hat, wird noch an Einzelheiten gearbeitet.

Baugebiet Im Timp Aurich Extum Haxtum

Quelle: Bild © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA, Lizenz CC-BY-SA, ohne Gewähr

Nähere Auskünfte zum geplanten Baugebiet Im Timp erhalten Sie über über die Stadt Aurich, Tel. 04971 / 12-0.

Da aber bis zum ersten Spatenstich noch einige Zeit vergehen finden Sie hier weitere Baugebiete aus Aurich.



Sie suchen zum Bauen das richtige Bauunternehmen in Ostfriesland oder eine andere Fachfirma in Ihrer Nähe? Hier werden Sie fündig:

bauunternehmen_Elektriker_Handwerker_ostfriesland_Button_Verzeichnis

BaugebietIm Timp
Anzahl Bauplätzeca. 250 Wohneinheiten
Grundstücksgrößenin Planung
Preisestehen zur Zeit noch nicht fest
AnsprechpartnerStadt Aurich
KontaktTel. 04941 / 12-0

interaktive Karte laden

von Google MapsDabei wird Ihre IP-Adresse an Drittanbieter übermittelt. Beachten Sie bitte diesbezüglich unsere Datenschutzerklärung.

Haxtum

Aurich Haxtum Ortsschild ostfriesland bautUm Langeweile muss sich in Haxtum keiner Sorgen machen. In dem Ortsteil befindet sich der Haxtumer Speicher. Hier findet regelmäßig plattdeutsches Theater statt, Musikveranstaltungen und Comedy-Shows.

In Haxtum befindet sich das Schulzentrum Aurichs. Unter anderem die größte Bildungseinrichtung der Stadt, die integrierte Gesamtschule mit ca. 1800 Schülern. Sie ist auch die größte Gesamtschule in ganz Ostfriesland. Zu dem Schulzentrum gehört auch ein Teil der berufsbildenden Schulen, die in Norden und Aurich angesiedelt sind. Ebenfalls in Haxtum ist die Grundschule, auf die Kinder der vier Stadtteile Rahe, Extum, Krichdorf und Haxtum gehen. An der Grenze zur Innenstadt liegt darüber hinaus die Auricher Kreisvolkshochschule. Dort befindet sich auch ein Studio des Bürgerradios Ostfriesland-Radio.

Seit 1986 gibt es die Dorfgemeinschaft Haxtum. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben im Dorf durch kulturelle und Sport-Veranstaltungen zu bereichern. Er kümmert sich um das Dorffest, das Maibaumstellen und veranstaltet Fahrradtouren in der warmen Jahreszeit, sowie Grünkohlessen in der kalten.

Die Radtouren führen die Haxtumer bis in die Niederlande und das Ruhrgebiet. Seit 2000 gibt es einen jährlichen Frühjahrsputz bei dem die Ortschaft wiederhergerichtet wird. Der rege Verein veranstaltet im Spätsommer einen Flohmarkt und hängt einen Adventskranz im Winter auf. Es soll der größte hängende Adventskranz in Norddeutschland sein.

Der Verein hat derzeit 240 Mitglieder und sich auf die Fahnen geschrieben, das Miteinander der alteingesessen Haxtumer und der Zugezogenen zu fördern.

Neben den vielen Veranstaltungen bietet der Verein auch praktische Hilfe im Alltag oder bei privaten Festen. Wer im Verein Mitglied ist, kann sich von diesem alles gegen einen kleinen Spende leihen, was es für eine Party braucht. Von dem Bierzelt- Garnitur bis zum Grill. Gleiches gilt für Boßelkugeln, Fahrradträger und einen Anhänger.

Die weithin erkennbare Sehenswürdigkeit des Stadtteils ist die „Haxtumer Mühle“. Die Mühle ist außer Betrieb, in dem Baudenkmal befindet sich ein Landhandel.

 

Aurich Extum Ortsschild ostfriesland bautExtum

Der Ortsteil Extum ist der auricher Ortsteil mit einem der beliebtesten Baugebiete in der Stadt. Derzeit hat der Stadtteil, der zu den ältesten Siedlungsgebieten Aurichs gehört, rund 1700 Bewohner: Tendenz steigend, was kaum verwunderlich ist. Gelegen am westlichen Rand des Stadtkerns sind die Anwohner innerhalb von wenigen Minuten auf der B72 in Richtung Moordorf, Emden, damit der Autobahn und der Stadt Norden.

Direkt vor dem Wohngebiet befindet sich ein kleines Industriegebiet mit Supermärkten, Discountern, Baumärkten, Elektromärkten und vielem mehr. Praktisch alles, was man brauchen könnte, liegt in Extum vor der Haustür. Trotz der Nähe zu dem stark frequentierten Gewerbegebiet und der B72, ist Extum eine sehr grüne und gepflegte Wohngegend. Nur wenige hundert Meter von den Supermärkten entfernt schlängeln sich ruhig die Straßen mit einem Häuschen nach dem anderen. Von dem Reihenhäuschen, bis zum individuellen Bungalow und von der jungen Familie bis zum Rentner-Pärchen, ist dort eine bunte Mischung zu finden. Felder, auf den landwirtschaftlich gearbeitet wird, runden das friedliche Bild ab. Bis zum Kino, der Veranstaltungshalle Sparkassen-Arena und dem Zentrum mit der Fußgängerzone sind es nur ein paar hundert Meter.

Ebenfalls in Extum, an der Grenze zu Haxtum, sind die berufsbildenden Schulen, die Förderschulen und das Schulzenrum mit integrierter Gesamtschule gelegen. Schüler, die in Extum wohnen, können den Schulweg problemlos zu Fuß bewältigen. Auch bis zum Gymnasium Ulricianum sind es nur ein paar hundert Meter mehr.

Aurich Extum Rahe Schleuse Kukelorum ostfriesland baut

Blick auf die Schleuse in Rahe in Richtung Aurich

Raum für sportliche Betätigungen geben die nahegelegenen Vereine, wie der Boßelverein, der Schützenverein , ein Volleyballverein und ein Ruderverein. Wer sich gerne mit Geschichte und Tradition beschäftigt, ist in der Volkstanz- und Trachten-Gruppe bestens aufgehoben. Der nahegelegene Ems-Jade-Kanal lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und Fahrradtouren ein, vorbei an der malerisch gelegenen kleinen Schleuse in Rahe. Im alten Schleusen-Haus befindet sich die Traditions-Gaststätte „Kukelorum“, die gerade bei Boßlern im Winter wegen des deftigen Grünkohls nach altem Rezept besonders beliebt ist.

interaktive Karte laden

von Google MapsDabei wird Ihre IP-Adresse an Drittanbieter übermittelt. Beachten Sie bitte diesbezüglich unsere Datenschutzerklärung.